Logo Renke Bestattungen in Bispingen Wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen.
Tel.: 0 51 94 / 23 86


Bestattungsvorsorge

Den meisten Menschen fällt es nicht leicht, sich mit dem eigenen Tod auseinanderzusetzen. Jedoch macht es Sinn, schon zu Lebzeiten alles zu regeln – selbst zu bestimmen, wie die eigene Bestattung aussehen wird, um die Hinterbliebenen zu entlasten.

Bei einem Vorsorgegespräch kristallisiert sich oft schnell heraus, das eigene konkrete Vorstellungen bereits existieren, z B. Beisetzungsort, Ablauf der Trauerfeier, Lieblingsmusik, Grabstelle usw.

Dies kann alles in einem Bestattungsvorsorgevertrag festgehalten werden.

Um die anfallenden Kosten für Ihre Bestattung gedeckt zu wissen, bieten wir Ihnen als Partner der "Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG" an, den Vorsorgebetrag auf ein Treuhandkonto einzuzahlen.
Dies kann als Einmalzahlung oder auch in monatlichen Raten geschehen.
Das Treuhandkonto ist vor Zugriffen der Sozialämter geschützt.

Ebenso besteht die Möglichkeit, eine Sterbegeldversicherung über das "Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e V." abzuschließen.
(Gruppenvertrag der Nürnberger Versicherungs AG)

Treuhand AG